Menu

Lehre

Ein Unternehmen ist immer nur so gut, wie seine Mitarbeiter, darum legt HAIDLMAIR größten Wert auf eine fundierte Ausbildung und das bereits seit 1981, als der erste Werkzeugbautechniker-Lehrling seine Ausbildung in Nußbach begann. Unser Ziel ist bis heute, dass unsere Lehrlinge bis zum Ende ihrer Lehrzeit die Besten sind.
 
Die Ausbildung bei HAIDLMAIR besteht aus einer Mischung von Theorie und Praxis. Die praktische Arbeit wird begleitet von einigen Wochenstunden fachtheoretischer Ausbildung. Mit diesem Ausbildungsweg und bestens ausgebildeten Ausbildern bietet HAIDLMAIR seiner "young generation" einen guten Einstieg in die Präszisionstechnik des Werkzeugbaus.
 
Ganz besonders wichtig ist der moderne Maschinenpark auch in der Lehrwerkstatt. Hier wird gerade im Fräsbereich auf Maschinen auf dem letzten Stand der Technik gesetzt. Das soll den Übergang von der Lehrwerkstätte in die reguläre Produktion erheblich erleichtern.
 
Die Lehrlinge werden bei HAIDLMAIR schon bald in den regulären Produktionsprozess integriert und nach einem Rotationsprinzip in den verschiedenen Abteilungen eingesetzt, um das Gelernte früh in die Praxis umzusetzen.
 
Wenn dein Interesse an einer Ausbildung im Betrieb geweckt wurde, freut sich unser Ausbildungsleiter Hr. Wolfgang Eisterlehner, dich bei einem "Schnuppertag" für Schulabgänger begrüßen zu dürfen. Während dieser Schnupperlehre kannst du deine Bewerbung bei uns abgeben, den Aufnahmetest ablegen und uns von deinen Kompetenzen und deiner Motivation überzeugen. Werde Teil der HAIDLMAIR "young generation" und bewirbt dich noch heute.
 
Die Lehrberufe bei HAIDLMAIR:
Metalltechniker/in (Hauptmodul: Werkzeugbautechnik)
Metalltechniker/in (Hauptmodul: Werkzeugbautechnik, Spezialmodul: Konstruktionstechnik)
Metalltechniker/in (Hauptmodul: Werkzeugbautechnik, Spezialmodul: Kunststoffformgebung)
Elektrobetriebstechniker/in
 
Kontakt & Infos:
Wolfgang Eisterlehner, 07587/6001-421, wolfgang.eisterlehner@haidlmair.at
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Mehr Infos hier: Impressum
Akzeptieren